Dierk's page
 
 

Home
Anicursor
Köln
Fotos
Dierk-Cam
Personalien
Awards
Excel-Tools
Anigifs


Zu Favoriten
Gästebuch

Suchformulare


Suche in Seite
Suche in Site
Suche im Web

 
English
English
Formentera Deutsche Version
Deutsch
Dierk's Formentera - Foto-Album - Teil 1

  Temperaturen, Sonnenstunden, Wassertemperaturen gibt es nach einem Klick auf diesen Link
 Wo liegen Formentera und die beschriebenen Orte? Karten gibt es hier

 

   
Foto (42 K):
Im Anflug auf Ibiza passiert der Flieger Mallorca. Im Bild gut zu erkennen die Hauptstadt Palma und der Flughafen.
 
   
Foto (36 K):
Im Hafen von Ibiza Stadt, an der "Estacion Maritima" legt die Fähre nach Formentera ab. Formentera hat glücklicherweise keinen eigenen Flughafen.
 
   
Foto (55 K):
Hier beginnt dann der eigentliche Formentera-Urlaub. La Savina, der Hafen.

 
   
Foto (48 K):
Es Pujols. Blick auf die Appartmenthäuser am südlichen Abschnitt des Strandes.
 
   
Foto (60 K):
Es Pujols aus nördlicher Richtung betrachtet, im Vordergrund der Strand am Hotel Rocabella.

 
   
Foto (30 K):
Die Strandpromenade von Es Pujols. Abends bauen die Straßenhändler hier ihre Buden auf.
 
   
Foto (40 K):
Abendstimmung in Es Pujols.
 
   
Foto (40 K):
Zwei verliebte Herzen am abendlichen Strand in Es Pujols.
 
   
Foto (48 K):
Der Blick auf die Strandpromenade von Es Pujols am Abend.
 
   
Foto (34 K):
Ein weiterer Blick auf die Strandpromenade von Es Pujols am Abend.
Der Vollmond wacht über alles.
 
   
Foto (37 K):
Die zentrale Straße von Es Pujols.
 
   
Foto (29 K):
Der zentralen Straße von Es Pujols Richtung Meer folgend erreicht man an dieser Stelle die Strandpromenade. Im Laden links an der Ecke gibt es übrigens sehr leckere Waffeln.
 
   
Foto (32 K):
Der nördliche Strand von Es Pujols.
 
   
Foto (46 K):
Früher lag am Strand von Es Pujols dieses aufgebockte Fischerboot.
 
   
Foto (56 K):
Bootsschuppen in Es Pujols.
 
   
Foto (55 K):
Unweit von Es Pujols ergibt sich dieser Ausblick, wenn man aus dem Hinterland zum Strand geht.
 
   
Foto (54 K):
Die schroffen Felsen am Punta Prima im südlichen Teil von Es Pujols.
 
   
Foto (41 K):
Zahlreiche wilde Katzen leben auf Formentera. Diese wenige Wochen alte Katze hier verliebte sich in meine Schlappen.
 
   
Foto (36 K):
Zu nachmittäglicher Stunde am Pirata Bus, am Platja de Migjorn.
 
   
Foto (36 K):
Die Sonne nähert sich dem Horizont am Pirata Bus.
 
   
Foto (36 K):
Nicht der Mond sondern die Sonne verursacht ein nettes Wolkenspiel. Blick aufs Meer nahe dem Pirata Bus. Am Horizont die südöstlichen Ausläufer von Formentera.
 
   
Foto (52 K):
Der Strand Platja de Migjorn am Pirata Bus.
 
   
Foto (34 K):
Der Strand Platja de Migjorn in Höhe der Blue Bar.
 
   
Foto (51 K):
Eine weitere "Institution" auf Formentera ist die gerade erwähnte Blue Bar am Strand Platja de Migjorn. Hier ist alles blau. Der Himmel, die Bar und nach ein paar San Miguel vielleicht auch der eine oder andere Besucher. Zu allem ertönt sanft melodische Café del Mar-Musik.
 
   
Foto (52 K):
Am Strand Platja de Migjorn mit Blick in Richtung La Mola.
 
   
Foto (36 K):
Am Strand Platja de Migjorn kann man teilweise über Holzstege hinter dem Strand entlang laufen.
 
   
Foto (52 K):
Am Platja de Migjorn rauschen die Wellen auf den Strand.
 
   
Foto (56 K):
Zwischen felsigen Abschnitten locken am Platja de Migjorn immer wieder Sandstrände und kristallklares Wasser.
 
   
Foto (59 K):
Eine weiterer der vielen kleinen Sandstrände am Platja de Migjorn. Auch hier ist Nacktbaden problemlos möglich.
 
   
Foto (53 K):
Und noch ein weiterer Strandabschnitt am Platja de Migjorn. Fast überall stehen auch Sonnenschirme und Liegen zur Verfügung.
 
   
Foto (50 K):
Da möchte man sich doch gleich an den Strand legen ... Am Platja de Migjorn mit Blick auf das Cap de Barbaria.
 
   
Foto (51 K):
Blick vom Restaurant Vogamari aus auf das Meer. Einer der wenigen richtig grünen Dünenabschnitte.
 
   
Foto (44 K):
Am Strand Platja de Migjorn. An manchen Tagen liegt das Meer völlig ruhig da. Zeit, sich in dem im September ca. 26 Grad warmen Wasser treiben zu lassen.
 
   
Foto (35 K):
Im nordöstlichen Strandabschnitt des Platja de Migjorn, wo es etwas felsiger ist. Blick auf die daran anschließende Felsenküste am Punta de s'Aguila.
 
   
Foto (31 K):
Das beste Fortbewegungsmittel auf der Insel ist immer noch das Fahrrad.
 
   
Foto (62 K):
Die Zahl der Motorroller dürfte die Zahl der Fahrräder in den letzten Jahren weit überstiegen haben.
 
   
Foto (53 K):
Ein traumhafter Sonnenuntergang hinter den Umrissen von Ibiza ...
 
   
Foto (49 K):
Am Strand Ses Illetes an der Küste der Halbinsel Trucadors. Hier gibt es auch den einzigen offiziellen FKK-Strand der Insel. Aber auch an anderen Stränden kann man sich durchaus textilfrei ins Wasser werfen.
 
Weiter mit Teil 2

Nach oben
Sprung zum Seitenanfang      
Weiter
Formentera Teil 2      
Reisefotos
Zurück zur Übersichtsseite
Gästebuch
Eintrag in Dierk's Gästebuch

 
  © Dierk 1995-2017   -   optimiert für MSIE und 800x600px   -   zuletzt geändert: